07.03.2021
Testspiel Frauen
Stadion am Bassenheimer Weg Nebenplatz, Andernach
Zuschauer: 33 (offi­zi­ell 0)

Exakt 140 Tage nach dem letz­ten Spiel­besuch wur­de die Ge­le­gen­heit, mal wie­der einem Fuß­ball­spiel bei­zu­woh­nen, beim Schopf ge­packt. Da stör­te es auch nicht wirk­lich, dass man das Spiel­ge­sche­hen nur als Zaun­gast ver­fol­gen konn­te und dabei nicht mal ein neu­er Ground he­r­aus­sprang. Die in der 2. Frauen-Bun­des­liga spie­lende Damen­mann­schaft der SG 99 Ander­nach traf in der Vor­be­rei­tung auf das wich­tige DFB-Pokal­spiel gegen Ein­tracht Frank­furt auf die Frauen von Arminia Biele­feld. Auch wenn der Test­kick of­fi­zi­ell als Geis­ter­spiel an­ge­kün­digt wur­de, soll­ten neben mir schließ­lich min­des­tens 20 wei­tere Fuß­ball­in­te­res­sierte das Spiel vom Zaun aus be­ob­ach­ten. Dazu kamen noch eini­ge weni­ge Pri­vi­le­gier­te in­ner­halb des Sport­ge­län­des. Auf dem Spiel­feld wuss­te die hei­mi­sche SG 99 Ander­nach zwar durch­ge­hend das Spiel zu do­mi­nie­ren, je­doch konn­te die­se ihre Chancen nicht in Tore um­wan­deln. Am Ende sah man somit ein recht un­spek­ta­ku­lä­res 0:0-Un­ent­schie­den.