25.07.2020
Testspiel
Jakob-Vogt-Sportanlage, Rhens
Zuschauer: 80

Seit kur­zem soll­te nun auch in Rhein­land-Pfalz wie­der Fuß­ball ge­spielt wer­den. Also zog es mich mal wie­der in den Fuß­ball­kreis Koblenz, in wel­chem doch noch eini­ge wei­ße Fle­cken auf der Land­karte zu ver­zeich­nen sind. Einen die­ser wei­ßen Fle­cken stellt bei­spiels­weise die Jakob-Vogt-Sport­anlage in Rhens dar. Mit dem Test­spiel zwi­schen der hei­mi­schen SG Rhens/­Spay/­Waldesch und der SG Vier­täler Ober­wesel soll­te der Sport­platz ohne nen­nens­wer­ten Aus­bau end­lich gekreuzt wer­den. Wäh­rend die SG Rhens/­Spay/­Waldesch in die­ser Kon­s­tel­la­tion bereits ein Jahr Spiel­praxis in der Kreis­liga A sam­meln konn­te, geht die aus der SpVgg Vier­täler und dem SV Vesalia Ober­wesel neu ent­stan­dene Spiel­gemein­schaft erst ab der kom­men­den Sai­son in der Be­zirks­liga an den Start. Den­noch konn­ten die Gäste ihrer Fa­vo­ri­ten­rolle gerecht wer­den und schließ­lich mit 3:1 ge­win­nen.