07.03.2020
Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar (21. Spieltag)
Waldsportanlage Gonsenheim, Mainz-Gonsenheim
Zuschauer: 300

Da der letz­te Be­such beim SV Gonsen­heim im Jahr 2015 mehr als po­si­tiv in Er­in­ne­rung ge­blie­ben war, hat­te man sich auf die dies­jäh­rige Aus­wärts­tour in den Mainzer Nor­den ganz be­son­ders ge­freut. Denn sel­ten wur­de man als Gäste­fan der TuS Koblenz so herz­lich emp­fan­gen. Daran soll­te sich zum Glück auch dies­mal nichts ändern. Nach­dem wir beim letz­ten Mal noch einen ab­ge­trenn­ten Bereich zu­ge­wie­sen be­kom­men hat­ten, konn­ten wir uns nun völ­lig un­ein­ge­schränkt auf dem Sport­ge­lände be­we­gen und lie­ßen uns letzt­lich auf dem Stu­fen­aus­bau nie­der. Na­tür­lich durf­te man auch heu­te wie­der im Ver­eins­heim mit Bier­gar­ten ein­keh­ren und neben dem ob­li­ga­to­ri­schen küh­len Blon­den sogar här­te­ren Stoff zu sich neh­men. Ne­ben­bei soll­ten die Kicker aus der Rhein-Mosel-Stadt zudem drei Punkte ein­fah­ren, so­dass man am Ende durch­aus von einem ge­lun­ge­nen Aus­flug spre­chen kann.