04.07.2018
Kreispokal Coburg/Kronach (2. Runde)
Trainingsplatz Neuses, Kronach-Neuses
Zuschauer: 50

Unter der Woche ging es zum Kreis­po­kal-Spiel zwi­schen SV Neuses 05 und Jura Arn­stein. Als ich das Flößer-Sta­di­on in Kronach-Neuses erreich­te, sah al­ler­dings nicht viel nach einem Fuß­ball­spiel aus. Ich war schon kurz davor die recht kur­ze Heim­rei­se an­zu­tre­ten, als ich die Nach­richt er­hielt, dass das Spiel auf einem 400 Me­ter ent­fern­ten Platz aus­ge­tra­gen wer­den soll­te. So fand das Spiel auf dem Trai­nings­platz des SV Neuses statt, wel­cher vom Zu­stand und den Platz­ver­hält­nis­sen eher einer Kuh­wie­se glich. Der Grund für die Ver­le­gung waren Re­no­vie­rungs­ar­bei­ten im hei­mi­schen Flößer-Sta­dion. Den Um­stän­den ent­spre­chend sah man auch ein un­ter­ir­di­sches Ge­ki­cke, bei dem die Heim­elf noch schlech­ter war als die Gäste von Jura Arn­stein. Dem­nach konn­te Arn­stein am Ende auch einen ver­dien­ten 7:1-Aus­wärts­sieg fei­ern.